Volkswiderstand – der gewaltlose Kampf um gleiche Rechte

Posted on 02 Mai 2015

Palästina-Tage 2015
Mittwoch, 22.06.2015 19:30

Vortrag von Mazin Qumsiyeh (Beit Sahour)

Mazin Qumsiyeh lehrt und forscht an den Universitäten von Bethlehem und Birzeit im besetzten Palästina. Er ist Vorsitzender des Palästinensischen Zentrums für die Versöhnung der Völker, Koordinator des Volkskomitees gegen Mauer und Siedlungen in Beit Sahour und Gründer und Leiter des Palestine Museum of Natural History. Sein Buch „Sharing the Land of Canaan: Human Rights and the Israeli-Palestinian Struggle“ (2004) ist gerade auf Deutsch erschienen: „Kanaan. Ein gemeinsames Land. Menschenrechte und der israelisch-palästinensische Kampf“.

Mazin Qumsiyeh: Persönlich glaube ich, daß eine vernünftigere und gerechtere Lösung, die alle Probleme wie die Kontrolle über Jerusalem und die Rückkehr der Flüchtlinge regeln könnte, in der Gründung eines demokratischen und säkularen Staates für Israelis und Palästinenser bestünde.

Gasteig, Vortragssaal der Bibliothek
Eintritt 8 Euro


Responses are closed for this post.

Recent Posts

Tag Cloud

Meta

Palästina Komitee München is proudly powered by WordPress and the SubtleFlux theme.

Copyright © Palästina Komitee München